Hier finden Sie alle Medienmitteilungen der Geschäftsleitung der SP Kanton Schwyz sowie die Vorberichte der SP/Grünen-Fraktion im Schwyzer Kantonsrat.

  • 2015

  • Der Kanton Schwyz behandelt den öffentlichen Verkehr stiefkindlich und weist heute gegenüber den anderen Kantonen einen beträchtlichen Nachholbedarf auf. Mit seinem Beschluss an der letzten Session, hat der Kantonsrat weitere Spar- und Abbaumassnahmen beim öV beschlossen. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei des Kantons Schwyz wird ihren Sitz im eidgenössischen Parlament mit Nationalrat Andy Tschümperlin (Rickenbach), Kantonsrätin Karin Schwiter (Lachen), Kantonsrat Luka Markić (Pfäffikon) und Kantonsrätin Erika Weber (Einsiedeln) verteidigen. Weiter
  • Die im Herbst lancierte kantonale Volksinitiative «Axen vors Volk – Für Sicherheit ohne Luxustunnel» ist heute in Schwyz mit 2‘062 Unterschriften eingereicht worden. Weiter
  • Der Kanton Schwyz hat den öffentlichen Verkehr lange Zeit stiefkindlich behandelt und weist heute gegenüber den anderen Kantonen einen beträchtlichen Nachholbedarf auf. Weiter
  • Am Freitag, 16. Januar 2015, fand in Einsiedeln die erste SP-Kantonalversammlung im neuen Jahr statt. Die SP beschloss an dieser Versammlung die Parolen für die Abstimmungsvorlagen vom März 2015. Anschliessend fand der traditionelle Neujahrsapéro statt. Weiter